• Boni Koller

Besteller fürs Weihnachtsgeschäft?

Ungeklärte Todesfälle bieten Stoff für historische Romane, die sich millionenfach verkaufen. Kürzlich bin ich auf das Material eines gewissen Friedrich Schiller gestossen, der eine abstruse Heckenschützenszene in Küssnacht SZ beschreibt. Das Opfer Hermann Gessler soll tatsächlich in der Gegend gelebt haben, sogar heutige Anwohner kennen ihn noch vom Hörensagen. Nachdem ich selber vor Ort war und kurz recherchiert habe, finde ich die These eines tragischen Selbstmordes aber viel plausibler! Daraus lässt sich jedenfalls ein packendes Drama zaubern: zerbrochene Karrierepläne, enttäuschte Liebe, tödlicher Patriotismus... bis zum Einswerden mit der Natur, sprich Selbstkompostierung.

Wenn ich das Buch bis zum 1.9.21 fertig habe, lese ich euch daraus vor. Wenn nicht, dann halt etwas anderes :-) https://www.dierahmenhandlung.com ab 20 Uhr